liebeSALL UNIVERSALISM 4 UuUUuUuUUuUUUUUuUUUuupcyckingj

….
nun sitz ich wieder allein in einer BAr rum , ohne kohle ohne Job keine BEkannten,
also grad keine Tankstelle, kein Supermercado, kein Café zum Tanken,
fuer mich grad wenig ist mehr als grnix is mein motto und am ende da das kleine Licht,
am ende des Tunnels fuehlt sich allein der kleine marcelZweerg als ein bisserl mehr als garnicht,
am leben und schon fast ab und an bei ab gebn des silbernenLoeffels mit Goldrahmen im warmen,
doch nun heisst es kalt auf der Strasse draussen mal ab und zu ruhe Finden und nicht vergessen lernen,
ich hab die Zeit vor und zurueck verkehrt gedreht oder lassen die Winde uns jeden Augenblick ein ein wenig sterben,
doch der naechste Morgen und das wieder erwachen kann icch nicht in meine ¡r Scahttenwelt vertreiben,
dashalb keine Sorgen bin wieder auf dem P in Figueras am Torres Ferren und da wird die Sonne irgendwann wieder scheinen….
Bis di e Tagen keine Frage n…werde dier spaeter alles mal sagen…+`lñ
alles Liebe und abrazos vom HErzen ist alles ned so wiliiiiIOOlSDD also  ich werds verschmerzen.,
freu mich schon sehr mit Dir wieder ein wenig rumzuschrwaerzen..also ich braeucht noch ein paar Kerzen…
merci gracias gracie namaste thx kampai nastrovij skol prolll…LOL
MK14
Advertisements
Quote | This entry was posted in proDUCtiON, skE.T.ch & tEXt... and tagged . Bookmark the permalink.